Haltung und Charakter


 

Ich merke gerne an, dass auch Chihuahuas richtige Hunde sind und viel Auslauf und Beschäftigung brauchen!! Wir nehmen unsere Hunde auch zum wandern, rollerbladen, schwimmen usw mit. Nur ein Chihuahua der anständig beschäftigt wird ist richtig ausgeglichen..

 

Wer einmal einen Chihuahua voller Übermut über eine Wiese rasen gesehn hat, würde nie wieder behaupten es wären Wohnungshunde auch wenn sie ZUR NOT aufs Katzenklo gehen. Das sollte aber  nicht die Regel sein!! Vorallem Agility ist für Chihuahuas sehr gut geeignet. Sie sind sehr schlau und müssen dafür nicht nur Körper sondern auch das Köpfchen anstrengen.

Der  Charakter....

Natürlich gibt es zwischen den Geschlechtern einige Unterschiede, wobei eine Kastration in beiden Fällen auch wieder viel verändern kann.. Der Charakter ist häufig weniger  aufs Geschlecht zurückzuführen.  Verantwortlich dafür sind hauptsächlich Gene, Züchter und Halter.. 

 

Der Züchter trägt mit dem Start ins Leben des Hundes eine grosse Verantwortung! Die meiste Zeit der Prägung verbringt der Welpe jedoch im neuen Zuhause!! Vielen Haltern ist nicht bewusst, wie sehr sie den Charakter ihres Hundes beinflussen.

 

Der Besuch einer Hundeschule beinflusst auch die Formung des Charakters sehr positiv. Chihuahuas sind weder Kläffer noch sind sie bissig. Dazu wurden viele Chihuahuas durch Unwissenheit oder Gleichgültigkeit des Besitzers oder sogar durch Fehler des Züchters wie Nichtbeachtung der Vererbung des Charakters/ schlechte Haltung usw. gemacht!!

Ein Chihuahua ist ein HUND, der gefordert werden will und sozialen Kontakt braucht! Ein Chihuahua ist kein Spielzeug und kann auch in keinster Weise mit der Haltung von Katzen verglichen werden!


Sollten Sie sich für die Rasse Chihuahua endscheiden, müssen Sie wissen, dass ein Chihuahua nicht einfach nur ein Hund ist. Er lebt für die Liebe seinens Herrchen und braucht diese wie die Luft zum Atmen!  

 

Chihuahuas sind nicht gerne alleine!!!

 

 

Wenn Sie den Hund öfters allein zuhause lassen müssen, eignet sich ein Chihuahua überhaupt nicht! Es sei denn man ermöglicht ihm einen Spielgefährten! Doch auch das ersetzt NICHT den Kontakt zum Menschen und die Abwechslung die ein Spaziergang oder das Toben im Garten bringt! Wie oben schon erwähnt lieben Chihuahuas Action und brauchen ihren Auslauf. Sie sollten wirklich gut überlegen wielange der Hund wirklich allein bleiben muss..

 

Ein Chihuahua ist alles andere als ein Accessoire!! 

Es ist ein richtiger,kleiner willenstarker Hund, mit einem Herz wie ein Löwe!!

 


Aufgrund ihrer Grösse sind sie nicht für kleine Kinder geeignet! ! Sie sind einfach nicht so robust wie ein grosser Hund und die Verletzungsgefahr ist vorallem im Welpenalter daher auch sehr gross..


© Chihuahuas de los pequenos banditos

 

Buchtipps